Dienstleistungen


Vom 23. Februar bis 23. Mai und vom 15. September bis 23. November 2008.
Tihany ist nicht nur der See, aber der See ist Tihanyi Inner genießen Angeln und Bootfahren Erholung angeboten.The Inner See im Zentrum der Stadt ist nur 10 Minuten entfernt, aber umarmte die Berge, schöne Grünanlage, Seeblick Tihany alle auf höheren Boden angenehm. Der See gilt als ein wahres Paradies für Angler ein Boot rudern oder einfach nur herumlaufen kann für ein paar Minuten zu stoppen, während im Winter und Sommer grasen vor der Küste der alten ungarischen Rassen Grauvieh.
ST. DONAT KELLER UND WEINHAUS Der St. Donát Keller und Weinhaus sing in Csopak in der Öreghegy zu finden. In einer natürlichen Umgebung von einmaliger Schönheit, eingegrenzt von ausgezeichneten Wein bringenden Weinbergen ladt das Wienhaus, Welches die baulichen Traditionen des oberen Balatongebietes in sich vereint, schon von weither die Reisenden ein.
Zwischen Csopak und Paloznak, in einem auf den Balaton blickenden Tal bauten bereits im I. - IV. Jh. Nach Christus die Fajszer (Balácapuszta) Legionäre ihren Wein an, im XI. Jh. bekamen die Leibeigenen des Klosters im Veszprémtal einen Weinberg, in der Mitte des XIX. Jahrhunderts der von seinen Weinen zu recht berühmte János Ranolder, Veszpréms Bischof. Diese geologisch sehr abwechslungsreiche, an den Sommertagen heiße, in den Nächten von den kühlen Winden des Bakony erfrischte wunderschöne Landschaft wurde von Gott für den Wein geschaffen.
Reitställe und es gibt viele geeignete Standorte sind im ganzen Land. Doch ein Reitzentrum am Ufer des Lake Tihany Inner keine. Was macht es ganz besondere dieser Ort ist nicht ein schickes Gebäude oder moderne Technik, genau das Gegenteil von der Art der Respekt vor der Tradition und der Tradition aufgearbeitet, wodurch die Pferde kiscsikókat, Eseln und Maultieren fast in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden können, während in der gleichen Zeit genießen Sie das herrliche Panorama. Die Tiere sind so freundlich, das ist nicht ein Körper mit engen Freundschaften mit Kamera.
Der gewundene Höhlensystem unter den Straßen und Häusern von Tapolca, einer kleinen Stadt nicht weit vom Balaton versteckt. In der streng geschützten Höhle, die mehr als 100 Jahren entdeckt wurde, können die Besucher eine einzigartige Bootsfahrt auf dem beleuchteten, bläuliche Wasser des unterirdischen See. Das ganze Jahr über die Temperatur etwa 18 ° C in der Höhle. Am Eingang Publikationen und Souvenirs erhältlich.